Donnerstag, 22. Februar 2018

Aus aller Welt – Politik

Donnerstag, 22. Februar 2018

Schleswig-holsteinischer Landtag macht 31. Oktober zum zusätzlichen Feiertag

31. Oktober in Schleswig-Holstein künftig frei
Der schleswig-holsteinische Landtag hat die Einführung eines zusätzlichen Feiertags am 31. Oktober beschlossen. Im Kieler Parlament stimmten CDU, SPD, Grüne, FDP und AfD für einen parteiübergreifenden Antrag, der den Reformationstag für arbeitsfrei erklärt. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Der schleswig-holsteinische Landtag hat die Einführung eines zusätzlichen Feiertags am 31. Oktober beschlossen. Am Donnerstag stimmten im Kieler Parlament CDU, SPD, Grüne, FDP und AfD für einen parteiübergreifenden Antrag, der...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Prinz Harry und Verlobte erhalten offenbar rassistischen Brief mit weißem Pulver

Prinz Harry und Meghan Markle
Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle haben einem Zeitungsbericht zufolge einen Brief mit weißem Pulver und einer offenbar rassistischen Botschaft erhalten. Der Brief sei vor zehn Tagen in der Poststelle des St.-James-Palasts eingegangen. - (AFP/Archiv / AFP )

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle haben einem britischen Zeitungsbericht zufolge einen Brief mit weißem Pulver und einer offenbar rassistischen Botschaft erhalten. Der Brief sei vor zehn Tagen in einer Poststelle des...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Wachstum der Berliner Bevölkerung schwächt sich 2017 ab

Fahrgäste am Bahnhof Alexanderplatz
Das Bevölkerungswachstum Berlins hat sich im vergangenen Jahr abgeschwächt. Die Zahl der Bürger der Hauptstadt stieg 2017 um rund 41.300 auf etwa 3,71 Millionen, wie das Amt für Statistik mitteilte. 2016 war die Bevölkerung noch um 60.500 gewachsen. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Das Bevölkerungswachstum Berlins hat sich im vergangenen Jahr abgeschwächt. Die Zahl der Bürger der Hauptstadt stieg 2017 um rund 41.300 auf etwa 3,71 Millionen, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Außenminister Deutschlands und der Schweiz betonen Intensität der Beziehungen

Ignazio Cassis und Sigmar Gabriel
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach einem Treffen mit seinem Schweizer Amtskollegen Ignazio Cassis die Intensität und Freundschaftlichkeit der beidseitigen Beziehungen hervorgehoben. - (dpa/AFP / dpa )

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach einem Treffen mit seinem Schweizer Amtskollegen Ignazio Cassis die Intensität und Freundschaftlichkeit der beidseitigen Beziehungen hervorgehoben. "Die Beziehungen zwischen...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Neuer Ministerpräsident im Saarland soll kommenden Donnerstag gewählt werden

Tobias Hans
Nach dem Wechsel der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in die Bundespolitik soll der Landtag in Saarbrücken am kommenden Donnerstag ihren Nachfolger wählen. Übernehmen soll der bisherige Fraktionschef Tobias Hans. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Nach dem Wechsel der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in die Bundespolitik soll der Landtag in Saarbrücken am Donnerstag kommender Woche ihren Nachfolger wählen. Das entschied der...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Merkel will die Finanzen der Europäischen Union auf den "Prüfstand" stellen

Angela Merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Ausgaben der Europäischen Union auf den "Prüfstand" stellen. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Ausgaben der Europäischen Union auf den "Prüfstand" stellen. Vor Beginn der ersten Gespräche über das Mehrjahresbudget der EU forderte Merkel am Donnerstag im Bundestag, die...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Mann sprengt sich vor US-Botschaft in Montenegro in die Luft

Polizisten sichern die US-Botschaft in Podgorica
Das Gelände wurde von der Polizei abgeriegelt. Eine Korrespondentin der Nachrichtenagentur AFP konnte vor Ort keine Schäden feststellen. Die Polizei teilte mit, die Detonation habe lediglich einen Krater im Hof der Botschaft hinterlassen.  - (AFP / AFP )

Vor der US-Botschaft in Montenegro hat sich in der Nacht zum Donnerstag ein Mann in die Luft gesprengt. Zuvor habe er einen Sprengsatz auf das Botschaftsgelände in der Hauptstadt Podgorica geworfen, teilte die montenegrinische...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 31

1

2

3

4

5

Nächste >

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs 2018

Ostereiermarkt in Fürstenberg

Comicstars beim Rosenmontagszug in Lauenförde

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr

Aus aller Welt – Politik

Donnerstag, 22. Februar 2018

Staatsschutzsenat schließt Öffentlichkeit bei Düsseldorfer IS-Prozess aus

Justitia
Wegen Unterstützung des IS müssen sich ein 22-Jähriger aus Neuss und eine 17-jährige mutmaßliche Mittäterin vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf verantworten. Zu Prozessbeginn schloss das Gericht die Öffentlichkeit von der Hauptverhandlung aus. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Wegen Unterstützung der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) müssen sich seit Donnerstag ein 22-Jähriger aus Neuss und eine 17-jährige mutmaßliche Mittäterin vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf verantworten. Zu...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Baskische Untergrundorganisation ETA stimmt über Auflösung ab

ETA-Transparent im spanischen Baskenland
Die baskische Untergrundorganisation ETA hat ein Verfahren zu ihrer Auflösung per Abstimmung eingeleitet. In einem Text der ETA-Führung heißt es, mit allen Kräften müsse nunmehr der politische Prozess befördert werden. - (AFP / )

Sechs Jahrzehnte nach ihrer Gründung hat die baskische Untergrundorganisation ETA ihre Auflösung eingeleitet. Mit einem von der baskischen Zeitung "Gara" am Donnerstag veröffentlichten Schreiben der ETA-Führung wird ein Verfahren...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Merkel fordert ein Ende des "Massakers" in Syrien

Syrische Region Ost-Guhuta unter Dauerbeschuss
Die syrische Region Ost-Ghuta vor den Toren der syrischen Hauptstadt Damaskus steht seit Tagen unter Dauerbeschuss durch syrische Regierungstruppen. - (AFP / AFP )

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die jüngsten Gefechte in Syrien als "Massaker" angeprangert. "Wir müssen alles, was in unserer Kraft steht, tun, damit dieses Massaker ein Ende findet", sagte Merkel am Donnerstag im...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Büste für Christian Wulff entstand neben fußballspielenden Kindern

Altbundespräsident Christian Wulff
Eine nun enthüllte Büste des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff ist neben fußballspielenden Kindern entstanden. Dies berichtete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Präsentation des Kunstwerks im Bundespräsidialamt. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Eine am Donnerstag enthüllte Büste des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff ist neben fußballspielenden Kindern entstanden. "Aus Großburgwedel wurde mir berichtet: Auf der Terrasse saß der eine Modell, und der andere...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

BGH verkündet Urteil über IS-Anhängerin nach Messerangriff im April

BGH verkündet Urteil über IS-Anhängerin im April
Im Fall einer damals 16-jährigen IS-Sympathisantin, die im Februar 2016 einen Polizisten in Hannover mit einem Messerstich in den Hals lebensgefährlich verletzte, will der Bundesgerichtshof am 19. April seine Entscheidung verkünden. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet am 19. April seine Entscheidung im Fall einer damals 16-jährigen IS-Sympathisantin, die im Februar 2016 einen Polizisten in Hannover mit einem Messerstich in den Hals lebensgefährlich...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Nahles fordert mehr Arbeitnehmerrechte und soziale Gerechtigkeit in der EU

Nahles drängt auf mehr soziale Gerechtigkeit
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles drängt auf mehr Arbeitnehmerrechte und mehr soziale Gerechtigkeit in der Europäischen Union. Um Armutsmigration und Lohndumping zu verhindern, müsse es bessere Arbeitsbedingungen auch in anderen Ländern geben. - (dpa/AFP / dpa )

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles drängt auf mehr Arbeitnehmerrechte und mehr soziale Gerechtigkeit in der Europäischen Union. Um Armutsmigration und Lohndumping zu verhindern, müsse es "anständige Löhne" und bessere...Artikel lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Griechisches Parlament veranlasst Ermittlungen in der Novartis-Affäre

Grichenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras
Griechenlands Parlament hat Ermittlungen zum Korruptionsskandal um den Schweizer Pharmakonzern Novartis gestartet. - (AFP / AFP )

Griechenlands Parlament hat Ermittlungen zum Korruptionsskandal um den Schweizer Pharmakonzern Novartis eingeleitet. Nach einer Nachtsitzung stimmte eine breite Mehrheit der Abgeordneten in Athen am Donnerstag für die Einsetzung...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 24

1

2

3

4

Nächste >