Freitag, 23. August 2019

Aus aller Welt – Politik

Freitag, 23. August 2019

Schäfer-Gümbel will mit Vermögensteuer Staatseinnahmen in Milliardenhöhe schaffen

Thorsten Schäfer-Gümbel
Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat ein Konzept zur Wiedereinführung der Vermögensteuer erarbeitet, das staatliche Einnahmen von bis zu zehn Milliarden Euro im Jahr vorsieht. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat ein Konzept zur Wiedereinführung der Vermögensteuer erarbeitet, das staatliche Einnahmen von bis zu zehn Milliarden Euro im Jahr vorsieht. "Nach unseren Vorstellungen sollen...Artikel lesen

Freitag, 23. August 2019

Bolsonaro wirft Macron bei Amazonas-Waldbränden "kolonialistische Mentalität" vor

Brasiliens Staatschef Bolsonaro
Die schweren Waldbrände im Amazonas-Gebiet sorgen für internationale Spannungen. Brasiliens Staatschef Bolsonaro warf dem französischen Präsidenten Macron eine "kolonialistische Mentalität" vor, weil dieser die Feuer zum Thema des G7-Gipfels in Biarritz machen will. - (AFP/Archiv / AFP )

Die schweren Waldbrände im Amazonas-Gebiet sorgen für internationale Spannungen. Brasiliens ultrarechter Staatschef Jair Bolsonaro warf dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron am Donnerstag eine "kolonialistische...Artikel lesen

Freitag, 23. August 2019

Youtube sperrt 210 Kanäle wegen Videos zu Hongkong-Protesten

Youtube sperrt 210 Kanäle
Der Online-Videodienst Youtube hat 210 Kanäle gesperrt, die in einer koordinierten Aktion Stimmung gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gemacht haben sollen. - (AFP/Archiv / AFP )

Die Online-Videoplattform Youtube hat 210 Kanäle gesperrt, die in einer koordinierten Aktion Stimmung gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gemacht haben sollen. Auf den Kanälen seien in koordinierter Art und Weise Videos zu...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Tunesiens Regierungschef lässt Amt im Präsidentschaftswahlkampf ruhen

Tunesiens Regierungschef Chahed in Karthago bei Tunis
Tunesiens Regierungschef Youssef Chahed hat angekündigt, sein Amt bis zur Präsidentschaftswahl Mitte September ruhen zu lassen. - (AFP / AFP )

Tunesiens Regierungschef Youssef Chahed hat angekündigt, sein Amt bis zur Präsidentschaftswahl Mitte September ruhen zu lassen. "Ich habe entschieden, die Befugnisse des Regierungschefs bis zum Ende des Wahlkampfes auf den...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

UNO: Rohingya-Flüchtlingen droht bei Rückkehr nach Myanmar sexuelle Gewalt

ein Lager mit Rohingya-Flüchtlingen in Teknaf in Bangladesch
Die geplante Rückführung von rund 3500 Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya von Bangladesch nach Myanmar ist gescheitert. "Die Menschen werden nicht in ihre Dörfer zurückkehren", da ihnen sexuelle Gewalt durch Myanmars Militär drohe, sagte eine UN-Ermittlerin. - (AFP / AFP )

Die geplante Rückführung von rund 3500 Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya von Bangladesch nach Myanmar ist vorerst gescheitert. "Die Menschen werden nicht in ihre Dörfer zurückkehren", da ihnen sexuelle Gewalt...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Weltweite Bestürzung über Waldbrände in Brasilien

Aufnahme der Waldbrände in Brasilien
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat der Presse vorgeworfen, seine Aussagen über Umweltschützer als mögliche Verursacher der schweren Waldbrände am Amazonas verzerrt zu haben und seinen Verdacht gleichzeitig wiederholt. - (NOAA/NASA/AFP / NOAA/NASA )

Die schweren Waldbrände im Amazonas-Gebiet haben weltweit für Beunruhigung gesorgt. UN-Generalsekretär Antonio Guterres zeigte sich am Donnerstag "zutiefst besorgt" über die Feuer. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sprach von...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Italiens Präsident setzt Parteien Frist bis Dienstag für Koalitionssuche

Italiens Präsident Sergio Mattarella
Nach dem Scheitern der Regierung in Italien hat Präsident Sergio Mattarella den Parteien eine Frist bis Dienstag gesetzt, um eine neue Koalition zu bilden. "Am Dienstag werde ich weitere Beratungen abhalten und die notwendigen Entscheidungen treffen", sagte Mattarella. - (AFP / AFP )

Nach dem Scheitern der Regierung in Italien hat Präsident Sergio Mattarella den Parteien eine Frist bis Dienstag gesetzt, um eine neue Koalition zu bilden. "Am Dienstag werde ich weitere Beratungen abhalten und die notwendigen...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 67

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Holzmindener Schützenfest

Xletix-Hindernislauf im Mammutpark

Gartenfest in Corvey

Aus aller Welt – Politik

Donnerstag, 22. August 2019

Palästinenser erhalten halbe Milliarde Dollar aus Steuer-Transfers von Israel

Palästinensische Demonstranten im Westjordanland
Israel und die palästinensische Autonomiebehörde haben im Streit um Steuer-Transferzahlungen eine erste Einigung erzielt. Die Palästinensergebiete hätten 568 Millionen Dollar (512 Millionen Euro) von Israel erhalten, teilte ein Sprecher der palästinensischen Autonomiebehörde mit. - (AFP / AFP )

Israel und die palästinensische Autonomiebehörde haben im Streit um Steuer-Transferzahlungen eine erste Einigung erzielt. Die in einer schweren Finanzkrise steckenden Palästinensergebiete hätten 568 Millionen Dollar (512...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Umweltorganisationen wollen G7-Gipfel aus Protest boykottieren

Polizisten vor einem Hotel in Biarritz
Mehrere Umweltorganisationen, die dem französischen Klimaschutznetzwerk Réseau Action Climat (RAC) angehören, wollen den G7-Gipfel im südfranzösischen Biarritz boykottieren. - (AFP / AFP )

Kurz vor dem G7-Gipfel in Biarritz sieht sich Frankreichs Regierung mit dem Vorwurf konfrontiert, dass sie die Teilnahme von Vertretern der Zivilgesellschaft stark eingeschränkt habe. Das französische Klimaschutznetzwerk Réseau...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Aufnahmezentrum auf Lampedusa völlig überfüllt

Schicksal der Flüchtlinge auf "Ocean Viking" ungewiss
Auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa ist nach Ansicht von Bürgermeister Salvatore Martello eigentlich kein Platz mehr für die gut 350 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffes "Ocean Viking". Das Aufnahmezentrum sei jetzt schon überfüllt. - (AFP / AFP )

Auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa ist nach Ansicht von Bürgermeister Salvatore Martello eigentlich kein Platz mehr für die gut 350 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffes "Ocean Viking". "Es wäre sehr schwierig,...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Morddrohung gegen Sachsens Integrationsministerin Köpping

Petra Köpping (SPD)
Unbekannte haben Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) mit dem Tode bedroht. Eine konkrete Morddrohung sei vor einer Buchlesung im nahe Leipzig gelegenen Brandis eingegangen, berichtete die "Leipziger Volkszeitung". - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Unbekannte haben Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) mit dem Tode bedroht. Eine konkrete Morddrohung sei vor einer Buchlesung am Mittwochabend im nahe Leipzig gelegenen Brandis eingegangen, berichtete die...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Di Maio schlägt Aushandlung einer Regierungskoalition mit "solider Mehrheit" vor

Fümf-Sterne-Chef Luigi Di Maio
Als Ausweg aus der politischen Krise in Italien hat der Chef der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, vorgeschlagen, eine Koalitionsregierung mit "solider Mehrheit" auszuhandeln. - (AFP / AFP )

Als Ausweg aus der politischen Krise in Italien hat der Chef der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, vorgeschlagen, eine Koalitionsregierung mit "solider Mehrheit" auszuhandeln. "In den vergangenen Stunden haben...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Südkorea beendet Zusammenarbeit mit Japan bei militärischer Aufklärung

Südkorea trägt Handelsstreit mit Japan ins Militärische
Inmitten eines erbitterten Handelsstreits mit Japan hat Südkorea die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der militärischen Aufklärung aufgekündigt. Es sollen keine sensiblen militärischen Informationen mehr an die andere Seite weitergegeben werden. - (YONHAP/AFP / YONHAP )

Inmitten eines erbitterten Handelsstreits mit Japan hat Südkorea die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der militärischen Aufklärung aufgekündigt. Es würden keine sensiblen militärischen Informationen mehr an Japan weitergegeben,...Artikel lesen

Donnerstag, 22. August 2019

Johnson trifft in Paris und Berlin auf bedingte Gesprächsbereitschaft

Macron (l.) und Johnson im Elysée-Palast
Frankreich und Deutschland haben sich Großbritannien gegenüber grundsätzlich gesprächsbereit in Sachen Brexit gezeigt. - (POOL/AFP / POOL )

Frankreich und Deutschland haben dem neuen britischen Premierminister Boris Johnson grundsätzliche Gesprächsbereitschaft in Sachen Brexit signalisiert. Eine grundlegende Neuverhandlung des bestehenden Abkommens zwischen Brüssel...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 60

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr