Mittwoch, 22. Januar 2020

Aus aller Welt – Wirtschaft

Mittwoch, 22. Januar 2020

Frankreich und USA verständigen sich über Zölle und Steuern

Frankreichs Finanzminister Le Maire
Frankreich und die USA haben am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos eine vorläufige Übereinkunft im Streit um die von Washington abgelehnte französische Digitalsteuer erzielt. Das gab der französische Finanzminister Bruno Le Maire nach Gesprächen mit seinem US-Kollegen Steven Mnuchin bekannt. - (AFP / AFP )

Frankreich und die USA haben am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos eine vorläufige Übereinkunft im Streit um die von Washington abgelehnte französische Digitalsteuer erzielt. "Wir haben eine Vereinbarung erreicht", sagte...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Bericht: Datenleck bei Autovermieter Buchbinder

Ein Lkw des Autovermieters Buchbinder
Beim Autovermieter Buchbinder hat es nach Informationen der Zeitung "Die Zeit" ein Datenleck gegeben, von dem womöglich die gesamte Kunden- und Fahrer-Datenbank betroffen war. Demnach waren "die Daten von Millionen Kunden einsehbar". - (dpa/dpa/picture-alliance / dpa )

Beim Autovermieter Buchbinder hat es nach Informationen der Zeitung "Die Zeit" ein Datenleck gegeben, von dem womöglich die gesamte Kunden- und Fahrer-Datenbank betroffen war. Bis zum vergangenen Montag waren "die Daten von...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Tesla erreicht erstmals Börsenwert von mehr als 100 Milliarden Dollar

Tesla-Chef Elon Musk
Der US-Elektroautobauer Tesla hat erstmals in seiner Geschichte einen Börsenwert von 100 Milliarden Dollar überschritten. Für Konzernchef Elon Musk, dessen Bezahlung an den Börsenwert gekoppelt ist, sind das höchst erfreuliche Nachrichten. - (AFP/Archiv / AFP )

Der US-Elektroautobauer Tesla hat erstmals in seiner Geschichte einen Börsenwert von 100 Milliarden Dollar überschritten. Der Wert der Tesla-Aktie legte am Donnerstag an der New Yorker Börse nach Handelsbeginn um knapp 4,8...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Ausstoß von Treibhausgasen im Verkehr 2018 erstmals seit Jahren leicht gesunken

Ausstoß von Treibhausgasen im Verkehr leicht gesunken
Der Ausstoß von Treibhausgasen im Verkehrssektor ist im Jahr 2018 nach Angaben des Umweltbundesamtes erstmals seit Jahren leicht gesunken. - (dpa/AFP / dpa )

Der Ausstoß von Treibhausgasen im Verkehrssektor ist im Jahr 2018 nach Angaben des Umweltbundesamtes (UBA) erstmals seit dem Jahr 2012 wieder leicht gesunken. Mit fast 164 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten lagen die Emissionen...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Frauenanteil in Vorständen stärker gestiegen als zuvor

Frauenanteil in Vorständen steigt allmählich an
Der Frauenanteil in den Vorständen großer Unternehmen ist im vergangenen Jahr etwas stärker gestiegen als zuvor. Das geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) hervor. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Der Frauenanteil in den Vorständen großer Unternehmen ist im vergangenen Jahr etwas stärker gestiegen als zuvor. Das geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Von der Leyen wirbt bei Weltwirtschaftsforum für globalen Emissionshandel

Von der Leyen wirbt für globalen Emissionshandel
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat beim Weltwirtschaftsforum für einen globalen Emissionshandel geworben. Ein derartiges System würde weltweit gleiche Wettbewerbsbedingungen schaffen, sagte von der Leyen am Mittwoch in Davos. - (AFP / AFP )

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat beim Weltwirtschaftsforum für einen globalen Emissionshandel geworben. Ein derartiges System würde weltweit gleiche Wettbewerbsbedingungen schaffen, sagte von der Leyen am...Artikel lesen

Mittwoch, 22. Januar 2020

Breite Kritik am neuen Gesetzentwurf zum Kohleausstieg

Steinkohlekraftwerk Mehrum in Niedersachsen
Nach der Einigung von Bund, Ländern und Betreiberfirmen zum Ausstieg aus der Braunkohle beschweren sich die kommunalen Betreiber von Steinkohlekraftwerken. - (dpa/dpa/picture-alliance/Archiv / dpa )

Die neueste Version des Gesetzentwurfs für den Kohleausstieg stößt auf breite Kritik. Der BUND warf der Regierung am Mittwoch vor, die Klimakrise zu unterschätzen, der BDI monierte fehlende Maßnahmen gegen höhere Strompreise. Die...Artikel lesen

Treffer 1 bis 7 von 64

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >