Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 29. Juli 2021

Aus aller Welt – Panorama

Das ausgebrannte Wrack des Tanklasters - (AFP / - / AFP )

Bei der Explosion eines Tanklastwagens im Westen Kenias sind 13 Menschen ums Leben gekommen und zahlreiche weitere verletzt worden. Zahlreiche Menschen strömten zu dem Unglücksort, um auslaufendes Benzin abzuschöpfen.

Artikel lesen
Papst Franziskus beim Angelus-Gebet am Sonntag - (AFP / Andreas SOLARO / AFP )

Papst Franziskus hat seine Solidarität mit den Betroffenen der Flutkatastrophe in Deutschland und angrenzenden Ländern bekundet.

Artikel lesen
durch das Unwetter zerstörtes Auto in Westdeutschland - (AFP/Archiv / CHRISTOF STACHE / AFP )

Nordrhein-Westfalen verzeichnet ein weiteres Todesopfer durch die Unwetterkatastrophe. "Die Zahl ist auf 46 gestiegen", sagte eine Sprecherin des Landesinnenministeriums. Insgesamt liegt die Zahl der bestätigten Todesopfer in Deutschland damit bei 157. 

Artikel lesen
Zerstörung in Chaudfontaine bei Lüttich - (AFP / François WALSCHAERTS / AFP )

Auch in Nachbarländern Deutschlands, vor allem in Belgien haben heftige Unwetter und darauf folgende schwere Überschemmungen ein Bild der Zerstörung hinterlassen. In Belgien starben mindestens 27 Menschen, wie die Behörden am Samstag mitteilten.

Artikel lesen
Eingang zum olympischen Dorf in Tokio - (AFP / Philip FONG / AFP )

Wenige Tage vor Beginn der Olympischen Sommerspiele in Tokio sind im olympischen Dorf die ersten beiden Corona-Fälle bei Sportlern festgestellt worden.

Artikel lesen
Rettungskräfte in Chembur - (AFP / Sujit Jaiswal / AFP )

Durch den heftigen Monsun in Indien sind in der Finanzmetropole Mumbai mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Im Stadtteil Chembur brachte ein umstürzender Baum eine Wand zum Einsturz, in Vikhroli wurden fünf Häuser von einem Erdrutsch getroffen.

Artikel lesen
Blaulicht - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Im rheinland-pfälzischen Linz am Rhein haben eine Rettungssanitäterin und ein Notarzt am Samstag zwei Menschen aus einem brennenden Krankenwagen gerettet.

Artikel lesen
Blaulicht - (AFP/Archiv / Ina FASSBENDER / AFP )

Im Rhein-Erft-Kreis haben 200 bis 300 Menschen in der Nacht zu Sonntag eine Techno-Party unter einer Autobahnbrücke gefeiert. Die Polizei löste die Feier auf.

Artikel lesen
Pilar Bardem mit ihrem Sohn Javier 2015 - (AFP/Archiv / CURTO DE LA TORRE / AFP )

Die spanische Schauspielerin Pilar Bardem, die Mutter von Oscar-Preisträger Javier Bardem, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Wie ihre Kinder am Samstagabend auf Twitter mitteilten, sei sie "in Frieden gegangen".

Artikel lesen
Zerstörtes Haus in Bad Neuenahr-Ahrweiler - (AFP / Christof STACHE / AFP )

Die Zahl der Todesopfer durch die Unwetterkatastrophe in Deutschland ist nochmals deutlich gestiegen und liegt nun bei 156. Nach Angaben des Polizeipräsidiums in Koblenz stieg die Zahl der Todesopfer in Rheinland-Pfalz um weitere zwölf auf 110.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr