Weiter zum Inhalt
Dienstag, 01. Dezember 2020

Aus aller Welt – Panorama

Olympia-Verlegung kostet rund 1,6 Milliarden Euro

IOC-Präsident Bach neben zwei Maskottchen - (AFP/Archiv / CHARLY TRIBALLEAU / AFP )

Die Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio aufgrund der Corona-Pandemie soll zusätzliche Kosten in Höhe von umgerechnet rund 1,6 Milliarden Euro verursachen.

Artikel lesen
Die Säule vor roten Felsenformationen in Utah - (Utah Department of Public Safety/AFP/Archiv / Handout / Utah Department of Public Safety )

Eine mysteriöse Metallsäule, die nach ihrem Fund in einer Wüste im US-Bundesstaat Utah für vielfältige Spekulationen gesorgt hatte, ist offenbar wieder verschwunden. Das Landverwaltungsamt erklärte, laut "glaubwürdigen Berichten" sei der Monolith entfernt worden.

Artikel lesen
Streifenwagen - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Ein 26-Jähriger ist in Saarbrücken in grüner Tarnkleidung mit Maschinengewehr und Patronengürtel über der Schulter sowie einer Pistole am Gürtel durch einen Park spaziert - und hat damit prompt einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Artikel lesen
Wildschwein - (AFP/Archiv / John MACDOUGALL / AFP )

Ein randalierendes Wildschwein hat in einem Kaufhaus im nordrhein-westfälischen Dinslaken Kunden in Panik versetzt und beträchtlichen Schaden angerichtet. Besucher des Kaufhauses flüchteten sich auf Tische und Stühle.

Artikel lesen
Rettungswagen - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Zwei Jugendliche sind im Bahnhof von Itzehoe durch einen Stromschlag getötet worden, nachdem sie auf einen abgestellten Kesselwagen geklettert waren. Die beiden jungen Menschen kamen der 15.000-Volt-Oberleitung zu nahe.

Artikel lesen
Ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes in Potsdam - (AFP/Archiv / Tobias Schwarz / AFP )

In Deutschland sind innerhalb eines Tages mehr als 21.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Wie das RKI am Samstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 21.695 neue Fälle erfasst.

Artikel lesen
Skifahrer im französischen Skigebiet Les 2 Alpes im Oktober - (AFP/Archiv / JEFF PACHOUD / AFP )

In Südosten Frankreichs haben am Samstag mehrere hundert Menschen für eine Öffnung der Skilifte und der Restaurants und Bars in den Wintersportorten demonstriert.

Artikel lesen

Schon mehr als 400.000 Corona-Tote in Europa

Bereit für das Weihnachtsgeschäft - (AFP/Archiv / DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP )

In Europa sind mittlerweile mehr als 400.000 Menschen an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. In Frankreich traten unterdessen erste Lockerungen der strengen Corona-Beschränkungen in Kraft.

Artikel lesen
Streifenwagen - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Bei einem gewaltsam eskalierten Streit an einer Bushaltestelle ist in der Nähe von Augsburg ein 28-Jähriger getötet worden. Zwei Tatverdächtige - eine 19-jährige Frau und ein 27 Jahre alter Mann - seien festgenommen worden, teilte die Polizei mit.

Artikel lesen
Frauenkirche in München - (AFP/Archiv / Christof STACHE / AFP )

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bätzing, rechnet damit, dass die Corona-Pandemie die Krise der Katholischen Kirche noch vertiefen wird. Die Corona-Krise werde den Mitgliederschwund "möglicherweise beschleunigen", sagte Bätzing.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr