Zum Inhaltsbereich springen
Samstag, 1. Oktober 2016




Deutsche Bank erreicht deutliche Senkung von Strafzahlung in den USA

Erleichtertes Aufatmen bei der Deutschen Bank und an den Finanzmärkten: Das Finanzinstitut hat eine deutliche Absenkung seiner in den USA anstehenden Strafzahlung erreicht. Wie die Nachrichtenagentur AFP am Freitag aus mit dem Dossier vertrauten Kreisen erfuhr, soll die Deutsche Bank nur noch rund...

Deutsche Bank erreicht deutliche Senkung von Strafzahlung in den USA

Riesen-Erleichterung: Die Deutsche Bank hat wie versprochen eine deutliche Absenkung ihrer Strafzahlung in den USA erreicht. Die Summe soll von 14 Milliarden Dollar auf 5,4 Milliarden Dollar (4,8 Milliarden Euro) herabgesetzt werden, wie die Nachrichtenagentur AFP am Freitag aus mit dem Dossier...

Airberlin-Chef Pichler: Alle Flüge finden wie geplant statt

Die geplante Schrumpfkur der angeschlagenen Fluggesellschaft Airberlin verunsichert offenbar viele Kunden. Airberlin-Chef Stefan Pichler versicherte am Freitag, alle Flüge von Airberlin sowie den Töchtern Niki und Belair fänden wie geplant statt. Das gelte auch für die touristischen Flüge zu Zielen...

Vattenfall schließt Verkauf der Braunkohlesparte ab

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall hat sich komplett aus dem deutschen Geschäft mit Braunkohle zurückgezogen. Der Verkauf der Kraftwerke und Tagebaue in Brandenburg und Sachsen an den tschechischen Energieversorger EPH und dessen Finanzpartner, die Investmentbank PPF, sei abgeschlossen,...

Spanien steuert auf neuen Besucherrekord zu

Spanien steht vor einem neuen Besucherrekord: In den ersten acht Monaten des Jahres kamen 52,5 Millionen Touristen ins Land, zehn Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie die spanische Statistikbehörde am Freitag mitteilte. Beliebteste Ziele waren Katalonien mit der Metropole Barcelona, die...

Deutschen Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um durchschnittlich 1,3 Prozent

Nach zwei Nullrunden erhöht die Deutsche Bahn erstmals wieder die Preise im Fernverkehr. Fahrten im ICE, IC und EC verteuern sich zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember im Schnitt um 1,3 Prozent. Diese "moderate Anhebung" sei "dem Wettbewerbsumfeld geschuldet", sagte Fernverkehrschefin Birgit Bohle am...

EEG-Umlage steigt wohl auf über sieben Cent

Es wird immer klarer: Die Verbraucher werden im kommenden Jahr deutlich mehr für Strom zahlen müssen. Neben dem Netzentgelt wird auch die Umlage zur Förderung der Öko-Energie kräftig steigen, wie am Freitag die "Bild"-Zeitung berichtete. Möglich ist demnach ein Anstieg der Umlage um fast 15 Prozent...

Treffer 1 bis 7 von 36
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-36 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden