Weiter zum Inhalt
Dienstag, 18. Mai 2021

Aus aller Welt – Wirtschaft

Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am Montag über eine Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen das Bundesverkehrsministerium. Es geht um Unterlagen zu möglicherweise zu niedrig angegebenen CO2-Emissionen, die VW dem Ministerium zuleitete.

Artikel lesen
In der Corona-Pandemie sind viele Läden dicht - (AFP / Ina FASSBENDER / AFP )

Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), hat neue "Sonderwirtschaftshilfen" für Branchen wie den Tourismus oder die Gastronomie gefordert, die von den Folgen der Corona-Krise besonders hart betroffen sind.

Artikel lesen
Eier - (AFP/Archiv / REMY GABALDA / AFP )

Anders als bei rohen Eiern können Verbraucherinnen und Verbraucher etwa bei Mayonnaise meist nicht erkennen, wie die Legehennen gehalten wurden. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) fordert deshalb eine Ausweitung der Kennzeichnungspflicht.

Artikel lesen
Trauer nach Fabrikeinsturz in Bangladesch 2013 - (AFP / MUNIR UZ ZAMAN / AFP )

Vor acht Jahren starben beim Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch mehr als tausend Menschen - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) mahnt angesichts des Jahrestages weitere Anstrengungen zum Schutz vor Ausbeutung an.

Artikel lesen
Renault-Chef Luca de Meo - (RENAULT/AFP/Archiv / - / RENAULT )

Der französische Autobauer Renault will die Geschwindigkeit seiner Neuwagen auf 180 Stundenkilometer begrenzen, um Verkehrsunfälle zu verhindern. Außerdem will sein Konzern früher CO2-neutral werden als bisher geplant.

Artikel lesen
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) - (AFP/Archiv / Odd ANDERSEN / AFP )

Bundeswirtschaftsminister Altmaier (CDU) hat angekündigt, die Konjunkturprognose für das laufende Jahr nach oben zu korrigieren. "Trotz der andauernden Lockdown-Situation entwickelt sich die Wirtschaft stärker, als von vielen erwartet", sagte er.

Artikel lesen
Winterkorn Anfang 2017 - (AFP/Archiv / John MACDOUGALL / AFP )

Im Dieselskandal fordert der Autobauer Volkswagen von seinem früheren Konzernchef Martin Winterkorn einem Bericht zufolge mehr als eine Milliarde Euro Schadenersatz.

Artikel lesen

Bitcoin-Kurs fällt unter 50.000-Dollar-Marke

Bitcoin-Illustration - (AFP/Archiv / JACK GUEZ / AFP )

Die Sorge von Anlegern vor höheren Steuern auf Kapitalerträge in den USA setzt den Bitcoin unter Druck. Der Kurs der bekanntesten Kryptowährung gab am Freitag deutlich nach und sank unter die Marke von 50.000 Dollar.

Artikel lesen
Bierflaschen in München - (AFP / Christof STACHE / AFP )

Die Corona-Krise hat den deutschen Brauereien einen beispiellosen Absatzeinbruch beschert - positiv ist nach Angaben der Branche aber die Entwicklung bei alkoholfreien Bieren.

Artikel lesen
Logo von Westfleisch in Hamm - (AFP / Ina FASSBENDER / AFP )

Nach drei ergebnislosen Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Verhandlungen für die Beschäftigten der Fleischwirtschaft vorerst abgebrochen.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr